Einfühlsame Literatur zum Abschiednehmen und Trauern.

Stirbt ein geliebter Mensch, hinterlässt das meist eine schmerzhafte Leere bei den Trauerenden. Wie kann man da wieder herausfinden und neuen Lebensmut schöpfen? Neben psychologischem Beistand können auch Bücher eine erste Anlaufstelle zur Trauerbewältigung sein. Schließlich laden Sie zum Rückzug und Aufbruch in eine andere Gedankenwelt ein. Hier im chrismonshop finden Sie sorgfältig ausgewählte Literatur, die Trost und innere Ruhe spenden kann.

Literarische Trauerbegleiter, die Mut machen

Vielen Menschen hilft es, sich bewusst mit dem Tod und dem Verlust eines geliebten Menschen auseinanderzusetzen: Wie überwinde ich die Trauerphase? Welche Bedeutung hat das Thema Tod für mich? Und wie kann ich anderen in schweren Stunden beistehen? Fragen, auf die auch unsere Autoren eine Antwort suchen. In Sachbüchern, Romanen und persönlichen Geschichten nähern sie sich den Themen Trauer, Abschied und Tod auf individuelle und sehr berührende Weise und machen Mut, Abschiede anzunehmen und einen eigenen Weg durch die Trauer zu finden.

Beileid bekunden

Wie sagen Sie einem Menschen, wie leid Ihnen sein Verlust tut? In Trauerfällen fehlen uns oft die richtigen Worte. Aufrichtige Gesten und kleine Aufmerksamkeiten wie Tischlichter und Kerzen können auf besondere Weise Trost spenden und den Trauerenden still durch die schmerzhafte Zeit begleiten. 



Einfühlsame Literatur zum Abschiednehmen und Trauern.

Stirbt ein geliebter Mensch, hinterlässt das meist eine schmerzhafte Leere bei den Trauerenden. Wie kann man da wieder herausfinden und neuen Lebensmut schöpfen? Neben psychologischem Beistand können auch Bücher eine erste Anlaufstelle zur Trauerbewältigung sein. Schließlich laden Sie zum Rückzug und Aufbruch in eine andere Gedankenwelt ein. Hier im chrismonshop finden Sie sorgfältig ausgewählte Literatur, die Trost und innere Ruhe spenden kann.

Literarische Trauerbegleiter, die Mut machen

Vielen Menschen hilft es, sich bewusst mit dem Tod und dem Verlust eines geliebten Menschen auseinanderzusetzen: Wie überwinde ich die Trauerphase? Welche Bedeutung hat das Thema Tod für mich? Und wie kann ich anderen in schweren Stunden beistehen? Fragen, auf die auch unsere Autoren eine Antwort suchen. In Sachbüchern, Romanen und persönlichen Geschichten nähern sie sich den Themen Trauer, Abschied und Tod auf individuelle und sehr berührende Weise und machen Mut, Abschiede anzunehmen und einen eigenen Weg durch die Trauer zu finden.

Beileid bekunden

Wie sagen Sie einem Menschen, wie leid Ihnen sein Verlust tut? In Trauerfällen fehlen uns oft die richtigen Worte. Aufrichtige Gesten und kleine Aufmerksamkeiten wie Tischlichter und Kerzen können auf besondere Weise Trost spenden und den Trauerenden still durch die schmerzhafte Zeit begleiten.