Matthias Hilbert

Fromme Eltern – unfromme Kinder?

Lebensgeschichten großer Zweifler

Überraschend neue Einblicke in das Leben berühmter Zweifler. weiterlesen

20,00 €

Bestell-Nr.: 238045
Kostenlose Lieferung in Deutschland!

Dieser Artikel erscheint am 4. April 2017

Auf den Merkzettel

Wussten Sie, dass Friedrich Engels, der später zum „Missionar des Kommunismus“ wurde, als Jugendlicher  flammende Gedichte auf Jesus verfasste? Oder dass der weltberühmte Maler Vincent van Gogh eine Zeit lang als Laienprediger arbeitete? Wie kann es sein, dass Gudrun Ensslin, aufgewachsen in einem schwäbischen Pfarrhaus, alle christlichen Ideale ihrer Kindheit über Bord warf und im Namen der RAF Angst und Schrecken verbreitete? Matthias Hilbert zeichnet in seinen Porträts die Lebenswege bekannter Persönlichkeiten nach und beschreibt auf eindrückliche und packende Weise, was diese Menschen prägte und wie sie wurden, was sie waren.

Mit Porträts von Heinz-Horst Deichmann • Friedrich Dürrenmatt • Friedrich Engels • Gudrun Ensslin • Vincent van Gogh • Julien Green • John Grisham • Hermann Hesse

Matthias Hilbert, Jahrgang 1950, wohnt in Gladbeck und ist Lehrer i. R. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Sein Interesse an Glaubens- und Lebensgeschichten bekannter Personen aus einem frommen Elternhaus hängt sicherlich auch damit zusammen, dass er selbst aus einer Pastorenfamilie stammt.


  • Verlag: edition chrismon
  • Autor: Matthias Hilbert
  • ISBN: 978-3-96038-045-0
  • Format: 13 x 21,5 cm
  • Seitenzahl: ca. 280