Tagebuch eines Babywombat

Tagebuch eines Babywombat

Er schläft. Er frisst. Er langweilt sich. Und er hinterlässt Chaos, wo immer er sich aufhält.

Er ist ein Babywombat - und ist mindestens so eigensinnig wie seine Mutter.

Da es zum Hopsen und Spielen in der Höhle zu eng ist, begibt... weiterlesen

13,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 207542
  • gebunden, 32 Seiten
  • 29 x 21,5 cm
  • ISBN: 978-3-8369-5306-1
  • Nur noch 9× auf Lager - Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Tage¹

    Er schläft. Er frisst. Er langweilt sich. Und er hinterlässt Chaos, wo immer er sich aufhält.... mehr
    "Tagebuch eines Babywombat"

    Er schläft. Er frisst. Er langweilt sich. Und er hinterlässt Chaos, wo immer er sich aufhält.

    Er ist ein Babywombat - und ist mindestens so eigensinnig wie seine Mutter.

    Da es zum Hopsen und Spielen in der Höhle zu eng ist, begibt sich Babywombat auf die Suche nach einer neuen, größeren Behausung für sich und seine Mama. Dabei trifft er auf ein interessantes Lebewesen, das fast so gut duftet wie er selbst: Ein Baby. Mit seinem neuen Freund stellt der kleine Wombat voller Tatendrang die Welt auf den Kopf, um sich danach zum Träumen an das gemütliche Hinterteil seiner Mama zu kuscheln.

    Für Kinder ab 3 Jahren.

    Jackie French, 1953 in Sydney geboren, ist eine der erfolgreichsten Autorinnen Australiens. Ihre über 140 Bücher sind in über 35 Sprachen übersetzt und allein in Australien mit mehr als 60 Preisen ausgezeichnet worden.

    Bruce Whatley hat als Werbegrafiker in England und Australien gearbeitet, bevor 1992 sein erstes Kinderbuch erschien. Inzwischen sind es über 60 Bilderbücher, die er illustriert und zum Teil auch geschrieben hat.


    Zuletzt angesehen