Der evangelische Patient

Der evangelische Patient

Die Kirche: eine Heilungsgeschichte

Ein echter Ratgeber für spirituelle Gesundheit

Viele haben den Eindruck: So ganz gesund ist die protestantische Kirche zurzeit nicht. Dabei steckt die Bibel voller Heilungsgeschichten. Was liegt da näher, als diese... weiterlesen

15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 6630
  • 2021
  • 216 Seiten
  • 13,5 x 19 cm | Paperback
  • ISBN: 978-3-374-06630-8
  • Auf Lager - Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Tage¹.

    Ein echter Ratgeber für spirituelle Gesundheit Viele haben den Eindruck: So ganz gesund ist... mehr
    "Der evangelische Patient"

    Ein echter Ratgeber für spirituelle Gesundheit

    Viele haben den Eindruck: So ganz gesund ist die protestantische Kirche zurzeit nicht. Dabei steckt die Bibel voller Heilungsgeschichten. Was liegt da näher, als diese einfach mal auf die Kirche anzuwenden? Verblüffende Einsichten, spannende Analysen und inspirierende Vorschläge sind garantiert, wenn die beiden Autoren den »evangelischen Patienten« – durchaus mit einem Augenzwinkern – ins Behandlungszimmer bitten.

    Anhand zwölf wegweisender »Zeichenhandlungen« Jesu erstellen sie eine eindrucksvolle Diagnose der aktuellen kirchlichen Situation. Und weil es ihnen um die Gesundung der Kirche geht, sind ihre Schlussfolgerungen nicht nur äußerst konkret, sondern auch im Gemeindealltag ganz praktisch umsetzbar.

     

     

    Klaus Douglass, Dr. theol., Jahrgang 1958, ist Direktor der Zukunftswerkstatt „midi“ der EKD und der Diakonie Deutschland und engagiert sich seit langem als Pfarrer, Trainer und Redner intensiv im Bereich Gemeindeentwicklung.

    Fabian Vogt, Dr. theol., Jahrgang 1967, ist Theologe und Schriftsteller. Als Pfarrer entwickelt er für die Evangelische Kirche innovative Kommunikationsprojekte, als Künstler versucht er, Theologie und Kreativität zu verbinden.


    Zuletzt angesehen