Filter schließen
Filtern nach:
Datum

 

 

Der November ist ein Zwischending. Zwischen den Kirchenjahren, zwischen Licht und Grau, zwischen Herbst und funkelndem Advent. Chrismon-Autor Matthias Lemme bloggt hier bis zum 1. Advent alle zwei Tage. Mal wolkige, mal heitere Novembergedanken über das, was war, und das, was sein könnte, was im Novembernebel noch verborgen scheint. Alltagsschätze, Tagträume – lassen Sie sich mitnehmen auf eine Entdeckungsreise durch die Novemberwochen.

    Der November ist ein Zwischending. Zwischen den Kirchenjahren, zwischen Licht und Grau, zwischen Herbst und funkelndem Advent. Chrismon-Autor Matthias Lemme bloggt hier bis... mehr erfahren »
Fenster schließen

 

 

Der November ist ein Zwischending. Zwischen den Kirchenjahren, zwischen Licht und Grau, zwischen Herbst und funkelndem Advent. Chrismon-Autor Matthias Lemme bloggt hier bis zum 1. Advent alle zwei Tage. Mal wolkige, mal heitere Novembergedanken über das, was war, und das, was sein könnte, was im Novembernebel noch verborgen scheint. Alltagsschätze, Tagträume – lassen Sie sich mitnehmen auf eine Entdeckungsreise durch die Novemberwochen.

Auch die kürzeren Tage haben ihre hellen Momente. Die muss man nur zu fassen kriegen. Und dann zuerst die eigene Nase ins Licht hängen, anschließend alles andere, was gerade zur Hand ist. Oder Not tut.

Alles im Rahmen

Es soll ja Menschen geben, deren Lieblingsmonat der November ist. Ich gehöre zu den anderen. Aber sich drücken gilt nicht.
2 von 2