Jedem sein Grün!

Jedem sein Grün!

Urbane Permakultur: Selbstversorgung ohne Garten

Wie Stadtbewohner mit einfachen Mitteln und auf erfinderische Weise neue Lebensperspektiven entdecken und das eigene Urban-Gardening-Vorhaben umsetzen können. weiterlesen
14,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 205822
  • 144, Softcover
  • 18,05 x 21,08 cm
  • ISBN: 978-3-7088-0627-3
  • Auf Lager - Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Tage¹.

    Seit dem Erscheinen des Bestsellers „Jedem sein Grün!" hat sich viel getan. Viele der... mehr
    "Jedem sein Grün!"

    Seit dem Erscheinen des Bestsellers „Jedem sein Grün!" hat sich viel getan. Viele der beschriebenen Projekte im In- und Ausland haben sich weiterentwickelt, und immer mehr Menschen wollen Obst und Gemüse auf kleinstem Raum selbst pflanzen. Die aktualisierte Paperback-Ausgabe bringt die Freunde der urbanen Permakultur auf den neuesten Stand und zeigt, wie Stadtbewohner mit einfachen Mitteln und auf erfinderische Weise neue Lebensperspektiven entdecken und das eigene Urban-Gardening-Vorhaben umsetzen können: in der Wohnung, auf dem Fensterbrett, auf dem Balkon, im Reihenhausgarten oder im Gemeinschaftsgarten.

    Aus dem Inhalt: Aktualisierte Beispiele großer und kleiner Urban-Gardening-Projekte; Geschichte und Prinzipien der Permakultur; Anleitungen und Illustrationen zur Umsetzung: Was eignet sich für meine Wohnung? Praktische Tipps und Rezepte; mit einem Vorwort von Sepp Holzer


    Zuletzt angesehen